Gedanken am Wege

    Von Kostbarkeiten

    24. Juli 2017
    Osttirol, Isel

    An der Isel

    “Als ob ich in einer Kathedrale wäre, wo ich auf eine besondere Kostbarkeit blicke”, heißt es auf der rostbraunen Aussichtskanzel aus Cortenstahl, die kurz hinter Ströden, im hintersten Virgental, das hier genau genommen Umbaltal heißt, in luftiger Höhe weit über die Isel ragt.  Weiterlesen …

  • St. Pöltner Hütte
    Bergauf

    Alte Wege

    Auf Saumpfaden über den Felber Tauern Ringsum Wolkengewaber. Der Pfad schlängelt sich die felsdurchsetzten Bergwiesen empor. Es hat sich eingeregnet. Auf etwa 2.000 Metern, etwa 600 Höhenmeter nach unserem Start am Hintersee, stoppen wir. Kurze Lagebesprechung,…

    17. Juli 2017
  • Buchtipps Berge Alpen Sommer
    Bergsofa

    Bergbuchtipps für den Sommer

    Dimensionen der Alpen In den letzten Monaten bin ich auf einige interessante Alpenbücher aufmerksam geworden, die sich zusammengenommen als ein Grenzgang zwischen Natur und Kultur beschreiben ließen; allen voran das Buch “Die Alpen”.…

    12. Juli 2017
  • Gedanken am Wege

    #LacrimaOutdoor

    Höhenmeter versilbern „Lange saßen sie dort und hatten es schwer. Doch sie hatten es gemeinsam schwer und das war ein Trost. Leicht war es trotzdem nicht.“ Astrid Lindgren…

    7. Juli 2017
  • Zickersche Berge (2)
    Über Land

    In den Zickerschen Alpen

    Eine Bergtour à la Mönchgut Wenn bei einem Besuch auf Rügen plötzlich von “Alpen” die Rede ist, dann wird wahrscheinlich jeder, der gerne auf hohe Berge steigt, hellhörig. – Darf man ruhig. Denn auch wenn diese “Alpen”, selbstredend,…

    29. Juni 2017