Browsing Tag

Bayern

    Von Hölzchen & Stöckchen

    Hampelmänner aus den Bergen

    10. Februar 2017

    Die Oberammergauer Schnürlkasperl

    Nur allzu gerne schaue ich Handwerkern über die Schulter: Dem Goldschmied, wie er aus einem viereckigen Stück Weißgold einen Ring formt. Der Töpferin, wie sie aus einem Klumpen Lehm eine Vase dreht. Oder eben dem Holzschnitzer.

    So wie in der Werkstatt von Markus Wagner, der in Oberammergau Holzschnitzer ist und Hampelmänner fertigt – die hier allerdings eher Fadengaukler oder Schnürlkasperl genannt werden. Weiterlesen …

  • Alpenstädte und -orte

    Zeit in …: Bad Reichenhall

    Zwischen Salz- und Alpenluft Allmählich könnte man meinen, es wird zur Gewohnheit: Ich fahre ins Berchtesgadener Land. Und lande (fast) mitten in Dreharbeiten. Vor einiger Zeit in Ramsau, nun wieder in Bad Reichenhall. Verstehen kann ich die Filmproduktionsfirmen…

    15. Januar 2017
  • Bergauf

    Auf der Kampenwand

    Ein Chiemgau-Klassiker Ob denn die Kampenwand so was wie „Der Hausberg der Münchner“ sei?, wurde ich auf dem Abstieg vom Gipfel gefragt. – Hmmh … eher für die Rosenheimer und überhaupt für die Chiemgauer.…

    6. Oktober 2016
  • Bergauf

    Von Schloss Neuschwanstein auf den Säuling

    Einmal um den Pilgerschrofen Der Säuling ist einer dieser Berge, die ewige Jahre auf meiner kleinen Liste standen, bevor ich sie mal in Angriff genommen habe. Erst habe ich den Säuling vor mir hergeschoben,…

    12. September 2016
  • Von Hölzchen & Stöckchen

    Baden vorm Berg

    Sommerglück des Wintermenschen Der Einfachheit halber ließe sich sagen: Es gibt so Sommermenschen. Und es gibt so Wintermenschen. Den Sommermenschen erkennt man recht schnell: 25 Grad Lufttemperatur zaubern ihm ein Lächeln ins Gesicht. Bei 30…

    29. August 2016